© 2019  |  hot & blue jazz band meerane

Hot Jazz und Blues-Feeling, Spirituals in eigener Spielweise – unter dieser Flagge segeln wir auf den Wellen des traditionellen Jazz.

Einige von uns waren bereits zu Anfang der 1960er Jahre in der Jenaer Jazzszene aktiv: bei den „Jazz Babies“ und der „Old Time Memory Jazz Band“.
Nach einem Erinnerungstreff wurde 1973 in Meerane die „hot & blue jazz band“ gegründet. Zum ersten öffentlichen Auftritt kam es 1974. Seitdem folgten viele Konzerte in Kulturhäusern, Stadthallen, Theatern, Kirchen, Jugend- Studenten- und Jazzklubs, sowie beim INTERNATIONALE DIXIELAND FESTIVAL in Dresden und dem Jazz Salon Prag.
Der besondere Klang ergibt sich durch die vom Standard abweichende Besetzung mit Sopransaxophon statt der Trompete

als Leitinstrument, mit Altsaxophon alternierend zur Klarinette sowie dem zeitweiligen Einsatz von zwei Klarinetten. Viele unserer Titel stammen aus der amerikanischen Jazz- und Tanzmusik der 1920er bis 40er Jahre, daneben gibt es auch Eigenkompositionen.

Wir möchten Sie mit unserer Musik unterhalten und an die frühen Jahre des Jazz erinnern.

Wir freuen uns darauf, Sie zu treffen: bei einem

„Rendezvous mit hot and blue“

Klaus 1964

Klaus Kirst